Brückentage

2016 ist leider kein sehr freundliches Jahr für Brückentage. Zwei der deutschlandweiten neun Feiertage fallen bedauerlicherweise auf einen Sonntag. Aber es gibt einige Feiertage die man mit Brückentage 2016 geschickt nutzen kann, um den Urlaub zu verlängern.

Brückentage 2016

Neujahr fällt im Jahr 2016 auf einen Freitag. Wer hier über die Feiertage frei genommen hat, erholt sich sowieso noch. Alle anderen starten mit einem langen Wochenende ins neue Jahr.

In Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen-Anhalt kann die Urlaubsbrücke sogar bis 06. Januar (Heilige Drei Könige) verlängert werden .

Januar 2016
KWMoDi Mi Do Fr Sa So
1 123
2 45678910
3 11121314151617
4 18192021222324
5 25262728293031

Ab Karfreitag und über Ostern (27. und 28. März) können Sie mit nur 4 Urlaubstagen 10 Tage frei machen, gerechnet ab Karfreitag den 25. März bis Sonntag den 03. April 2016.

März 2016
KWMo Di Mi Do Fr Sa So
10  123456
11 78910111213
12 14151617181920
13 21222324252627
1428293031

Der 1. Mai fällt 2016 leider auf einen Sonntag.

An Christi Himmelfahrt (05. Mai) sind es mit einem Urlaubstag am 06. Mai ganze 4 Tage frei und ein erholsames langes Wochenende steht bevor.

Nach Pfingsten (15. und 16. Mai) lohnt sich auch eine Urlaubsbrücke. Mit 4 Tagen Urlaub kommt man hier auf 8 freie Tage.

Mai 2016
KWMo Di Mi Do Fr Sa So
18 1
19 2345678
20 9101112131415
2116171819202122
2223242526272829
233031

In Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, im Saarland und in einigen Gemeinden in Sachsen und Thüringen lädt der 26. Mai (Fronleichnam) zu einer weiter Urlaubsbrücke ein.


Das Friedensfest (8. August / Feiertag im Stadtkreis Augsburg und in Bayern) fällt 2016 auf einen Montag.

Auch Mariä Himmelfahrt (15. August / Feiertag in Bayern, in Gemeinden mit überwiegend katholischer Bevölkerung und im Saarland) fällt 2016 ebenfalls auf einen Montag.

August 2016
KWMo Di Mi Do Fr Sa So
32 1234567
33 891011121314
34 15161718192021
35 22232425262728
36293031

Der Tag der deutschen Einheit (3. Oktober) fällt 2016 auf einen Montag. Dadurch läßt sich das Wochenende extra lange genießen.

Auch der Reformationstag (31.Oktober / Feiertag in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen) liegt 2016 auf einen Montag.

Oktober 2016
KWMo Di Mi Do Fr Sa So
40   12
41 3456789
42 10111213141516
43 17181920212223
44 24252627282930
4531

Allerheiligen (01. November / Feiertag in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und im Saarland) liegt 2016 auf einem Dienstag. Mit einem Tag Urlaub am Montag den 31.10. läßt sich so ein langes Wochenende genießen.

In Sachsen lädt der Buß- und Bettag am 16. November zu einer zusätzlichen Urlaubsbrücke ein.

November 2016
KWMo Di Mi Do Fr Sa So
45 123456
46 78910111213
47 14151617181920
48 21222324252627
49282930

Weihnachten fällt 2016 auf einen Sonntag und Montag. Wenn Sie hier 4 Tage Urlaub einreichen, können Sie bis ins neue Jahr frei machen und sich 9 Tage entspannen.

Dezember 2016
KWMo Di Mi Do Fr Sa So
49    1234
50 567891011
51 12131415161718
52 19202122232425
53 262728293031
Mehr zum Thema

Feiertage
Schulferien
Kalenderübersicht


weitere Infos

Alles für den Urlaub
Die aktuellen Termine zu den Schulferien und praktische Tipps für die Urlaubsplanung.

Sitemap | Kontakt | Impressum  

© 2016 POSTSITTER
Alle Angaben ohne Gewähr