Postversand

Einschreiben

Beim Versand Brief per Einschreiben dokumentiert die Post, dass der Brief in den Briefkasten oder das Postfach des Empfängers eingeworfen worden ist. Es gibt zwei Möglichkeiten, ein Einschreiben zu verschicken.

Das Einwurfeinschreiben wird - wie andere Postsendungen auch - in den Briefkasten eingeworfen. Beim Übergabeeinschreiben muss der Empfänger den Erhalt quittieren. Die Leistungen werden immer zuzüglich zum Porto berechnet.

Einschreiben
Versand in Deutschland
Quelle: Deutsche Post - Stand: Januar 2014
Tarifname Gewicht Preis
[EURO]
Zuschlag Einschreiben
Preis
[EURO]
 Standardbrief bis 20 g 0,60  Einwurfeinschreiben
 Übergabeeinschreiben
 Eigenhändig
 Rückschein
+ 1,80
+ 2,15
+ 1,80
+ 1,80
 Kompaktbrief bis 50 g 0,90
 Großbrief bis 500 g 1,45
 Maxibrief bis 1.000 g 2,40
 Maxibrief Plus bis 2.000 g 4,60
Haftung bei Verlust oder Beschädigung:
Einwurfeinschreiben:      20,- EUR
Übergabeeinschreiben:   25,- EUR

Zusatzleistungen beim Einschreiben:
Die Optionen Eigenhändig und/oder Rückschein können zusätzlich beim Versand per Übergabeeinschreiben genutzt werden.
Beispiel: Sie wollen einen Standardbrief per Einschreiben mit Rückschein versenden.
0,60 EUR Porto Standardbrief
2,15 EUR Übergabeeinschreiben
1,80 EUR Rückschein
4,55 EUR

Damit das Einschreiben sicher ankommt, beachten Sie bitte folgendes:


Weitere Tarife der Post

 Büchersendung
 Infopost
 Nachnahme
 Expressbrief
 Postbrief
 Warensendung