Neues Telekommunikationsgesetz

Warteschleifen bald kostenlos

12.02.2012

Telefon-Warteschleifen sollen künftig kostenlos sein. Darauf hat sich die Bundesregierung nach langem Streit zwischen Verbraucher- und Wirtschaftsministerium verständigt.

Dies soll sowohl für Anrufe aus dem Festnetz wie auch aus dem Mobilfunknetz gelten. "Künftig heißt es also: Entgelt nur noch gegen Leistung", hieß es dazu aus den Kreisen.

Während 0800-Nummern derzeit kostenlos sind, müssen Anrufer für 0180-Servicedienste und 0900-Premiumdienste bislang teilweise drei Euro und mehr zahlen. Bei teuren Servicenummern dürfen nach einer einjährigen Übergangsfrist in Zukunft keine Warteschleifen mehr geschaltet werden


Sitemap | Kontakt | Impressum  

© 2016 POSTSITTER
Alle Angaben ohne Gewähr